EPRG: Press Box
Service Provider

euromicron Deutschland weltweit erster Extreme Networks Partner mit „Ultimate Warrior“-Auszeichnung

Strategischer Partner würdigt herausragende Leistung mit Auszeichnung

RAS - Release Attribute Search
Find press information according to the releases´ relevant data
date: 26.04.17
client: euromicron AG
agency: Riba:BusinessTalk
press release type: Cooperation
number of characters: 6.345
language options:
attachments: Pictures PDF Files Word Files
author: Michael Beyrau
country of origin: Deutschland
customisable: no
further languages possible: no
euromicron AG

Der Netzwerklösungsanbieter Extreme Networks verleiht euromicron Deutschland als weltweit ersten autorisierten Channel Reseller Partner die Auszeichnung „Ultimate Warrior“ für die Bereiche Cloud und WLAN.

euromicron Deutschland weltweit erster Extreme Networks Partner mit „Ultimate Warrior“-AuszeichnungFrankfurt am Main / Neu-Isenburg, 26. April 2017 – Die euromicron Deutschland GmbH, eines der führenden deutschen Systemhäuser im Zukunftsmarkt Internet der Dinge, ist weltweit der erste autorisierte Channel Reseller Partner von Extreme Networks, der die Auszeichnung „Ultimate Warrior“ in den Bereichen „Cloud und WLAN“ erlangt hat. Gewürdigt wird damit die Erreichung definierter Wachstums- und Umsatzziele sowie eine nachweisbar hohe Kundenzufriedenheit.

Leistungsfähige Netzwerk-Technologien spielen eine zentrale Rolle, wenn es um die Themen Digitalisierung, Cloud oder Virtualisierung geht. Als bundesweit aktiver Systemintegrator versetzt euromicron Deutschland ihre Kunden aus dem Mittelstand und der öffentlichen Hand, aber auch Großunternehmen in die Lage, Geschäfts- und Produktionsprozesse zu vernetzen und damit den Weg der Digitalisierung erfolgreich zu beschreiten. Geschäftlicher Schwerpunkt sind branchenübergreifende Komplettlösungen im Bereich intelligenter Gebäudetechnologien (Smart Building Solutions) aus den Bereichen Netzwerke, IT-Sicherheit und Sicherheitssysteme.

Hauptziel des Extreme Networks Partner-Programms ist es, den Geschäftskunden durch innovative Netzwerktechnik bestmögliche Lösungen zur Steigerung ihrer Produktivität, ihrer Reaktionsfähigkeit und zur Differenzierung in einer Vielzahl von vertikalen Märkten anzubieten. Die Auszeichnung als „Ultimate Warrior“ ist an fünf definierten Kriterien gekoppelt, die euromicron Deutschland allesamt erfüllte. „Als weltweit erster Partner von Extreme Networks hat euromicron Deutschland die Auszeichnung „Extreme Ultimate Warrior“ erhalten. Hierzu gratuliere ich im Namen des gesamten Extreme Channel-Teams herzlich. Die Auszeichnung würdigt die besten Partner von Extreme Networks in Bezug auf Umsatzwachstum und Kundenzufriedenheit und stellt somit eine der höchsten Auszeichnungen im Rahmen unseres Partnerprogramms dar“, erklärt Gordon Mackintosh, Senior Director Global Partner Strategy and Programs bei Extreme Networks.

„Die Anerkennung unserer Arbeit durch Extreme Networks ist für uns ein schöner Erfolg. Besonders stolz sind wir darauf, der weltweit erste Partner zu sein, der den Status des „Ultimate Warrior“ bekommen hat. Die Auszeichnung würdigt unser permanentes Streben, den Kunden immer individueller zu betreuen und ihm mit innovativen Lösungen die Digitalisierung seiner Arbeits- und Produktionsprozesse zu ermöglichen“, freut sich Marc Lützenkirchen, Geschäftsführer der euromicron Deutschland GmbH.

Über euromicron AG:
Die euromicron AG (www.euromicron.de) vereint als Gruppe mittelständische Hightech-Unternehmen aus den Bereichen Digitalisierte Gebäude, Kritische Infrastrukturen und Industrie 4.0. Als deutscher Spezialist für das Internet der Dinge versetzt euromicron ihre Kunden in die Lage, Geschäfts- und Produktionsprozesse zu vernetzen und den Weg in die digitale Zukunft erfolgreich zu gehen. Von der Konzeption und Implementierung über den Betrieb bis hin zu verbundenen Serviceleistungen realisiert euromicron kundenspezifische Lösungen und schafft die dafür notwendigen IT-, Netzwerk- und Sicherheitsinfrastrukturen. So ermöglicht euromicron ihren Kunden vorhandene Infrastrukturen schrittweise in das digitale Zeitalter zu migrieren. Die Expertise von euromicron unterstützt die Kunden des Unternehmens dabei, Flexibilität und Effizienz zu steigern sowie neue Geschäftsmodelle zu entwickeln, die den Grundstein für den Unternehmenserfolg von morgen legen. Der seit 1998 börsennotierte Technologie-Konzern mit Hauptsitz in Frankfurt am Main beschäftigt rund 1.800 Mitarbeiter an 32 Standorten. Zur euromicron Gruppe gehören insgesamt 17 Tochterunternehmen, darunter die Marken Elabo, LWL-Sachsenkabel, MICROSENS und telent. Im Geschäftsjahr 2016 erwirtschaftete die euromicron AG einen Gesamtumsatz von 325,3 Millionen Euro.

Über euromicron Deutschland:
Die euromicron Deutschland GmbH (www.euromicron-deutschland.de) ist eine Tochtergesellschaft der euromicron AG. Mit der Unternehmenszentrale in Neu-Isenburg und einem bundesweit flächendeckenden Niederlassungsnetz ist sie eines der führenden deutschen Systemhäuser im Zukunftsmarkt Internet der Dinge. Geschäftlicher Schwerpunkt sind branchenübergreifende Komplettlösungen im Bereich intelligenter Gebäudetechnologien (Smart Building Solutions) aus den Bereichen Netzwerke, IT-Sicherheit, Sicherheitssysteme und Smart Services. Zu den Kunden gehören namhafte Netzbetreiber und Energieversorger, Privatunternehmen aus den Bereichen Transport, Logistik und Verkehr, Unternehmen der öffentlichen Hand und Behörden, Institutionen und Einrichtungen im Gesundheitswesen, Banken und Versicherungen.

Über Extreme Networks:
Extreme Networks ist ein Anbieter von Netzwerklösungen, die durch fortschrittliche Software IT-Abteilungen dabei helfen, auch die schwierigsten und geschäftskritischsten Herausforderungen im Unternehmensnetzwerk zu meistern. Das Unternehmen mit Firmenzentrale in San Jose, Kalifornien, wurde 1996 gegründet und hat mehr als 20.000 Kunden in über 80 Ländern, darunter sowohl kleine als auch große Organisationen, einschließlich weltweit führender Unternehmen in Branchen wie dem Gesundheits- oder Bildungswesen, der Industrie, dem öffentlichen Bereich oder anderen Märkten. Weitere Informationen finden Sie unter www.extremenetworks.com.


Pressekontakt euromicron AG:
euromicron AG
Investor & Public Relations
Zum Laurenburger Hof 76
60594 Frankfurt am Main
Telefon: +49 69 631583-0
Telefax: +49 69 631583-17
E-Mail: IR-PR@euromicron.de
www.euromicron.de
ISIN DE000A1K0300
WKN A1K030

Pressekontakt euromicron Deutschland GmbH:
euromicron Deutschland GmbH
Uli Schunk
Siemensstr. 6
63263 Neu-Isenburg
Telefon: +49 6102 8222-0
Telefax: +49 6102 8222-119
E-Mail: presse@euromicron-deutschland.de
www.euromicron-deutschland.de

download pictures

download documents

related topics for journalists:

euromicron AG

euromicron-Tochter ELABO unterstützt InnoTruck-Initiative des Bundesministeriums für Bildung und Forschung
Service Provider

euromicron-Tochter ELABO unterstützt InnoTruck-Initiative des Bundesministeriums für Bildung und Forschung

Smart Industry Lösung verdeutlicht das Potential der Digitalisierung

read on
euromicron AG

euromicron Deutschland unterstützt Bau des ZF Forums in Friedrichshafen
Service Provider

euromicron Deutschland unterstützt Bau des ZF Forums in Friedrichshafen

Smart Building Großprojekt umfasst komplette Informations- und Kommunikationstechnik

read on
euromicron AG

euromicron Deutschland fokussiert Smart Building Security
Service Provider

euromicron Deutschland fokussiert Smart Building Security

Präsentationen und Vorträge auf VfS-Kongress und Smart Building Summit informieren über aktuelle Herausforderungen und ganzheitliche Lösungsansätze

read on
euromicron AG

euromicron ermöglicht sicheren High-Speed-Datentransfer für die Barmenia Versicherungen
Service Provider

euromicron ermöglicht sicheren High-Speed-Datentransfer für die Barmenia Versicherungen

Realisierung hochleistungsfähiger Glasfaser-Infrastrukturkomponenten

read on